Wir warten ja immer noch auf die Farbflächen… heute habe ich, nach nochmaliger Nachfrage, eine Antwort bekommen.


Hmmmm… wie kommt es, dass die Firma die Pläne noch nicht hat?! 

Und warum können die sich nicht selbst drum kümmern? (Auch wenn es traurig ist, dass man da hinterher rennen muss.)

Warum muss ich jetzt wieder hinterher rennen und Bauleiter und Kundenbetreuerin anschreiben? Na ja, egal. Habe die Gelegenheit genutzt und sie noch mal darauf hin gewiesen, dass der Müll noch immer vorm Grundstück nebenan steht und sich noch immer keiner gemeldet hat wegen der Fliesen die im Bad getauscht werden müssen.

Ansonsten sind grade dir Handwerker von nebenan damit beschäftigt, unseren Hof kaputt zu fahren, weil sie ihn für Ihren persönlichen wendehammer halten..


Mal zu einer positiven Nachricht: 

Der tiefbauer sagt er wolle Mittwoch oder Donnerstag mit der Aussenanlage anfangen. Ich hoffe inständig, dass das auch passiert. Ich kann es kaum erwarten!!

Und ich bin froh dass wir uns von den großen Natursteinblöcken haben anbringen lassen. Am Anfang wollte ich sowas unbedingt, aber da wir den Rest relativ straight geplant haben, meinte der tiefbauer, etwas so rustikales wäre dann ein Stilbruch. Jetzt bin ich darüber wie gesagt ganz froh. Zum einen kann das grade wenn man unten am Hang steht doch recht wuchtig wirken, zum anderen macht das grade jedes zweite Haus hier..


Heute war ich spazieren und habe unser Haus seit langem mal wieder von hinten gesehen..


Wird Zeit, dass das Geländer um die Garage kommt damit ich die Blumenkästen aufhängen kann.. 😉

Advertisements